ISO-PLUS-SYSTEM
 
 

 

ISO-PLUS-Mobile
Smartphone-Version

homesanierung praxis

Schwimmbad-Sanierung:
Baustellen-Beispiele

 


 

Modernisierung

Projekt:
Privates Schwimmbad
 
Sanierungszeitpunkt:
2012-2013
Vorher:
Schwimmhallen Rohbau 
 
Während des Ausbaus:
ISO-PLUS-SYSTEM verarbeitet
 
Jetzt:
ISO-PLUS-SYSTEM an Decke und Wänden 
Besonderheiten:
  • Gebogene Decke, mit versetztem Höhenniveau, verputzte Decke
  • integrierte Deckenstrahler
  • Wände verputzt
  • Bauphysikalische Lösung

    ISO-FEUCHTRAUM-PANEEL an der Decke
    ISO-PLUS-SYSTEM Typ I hinter der abgehängten Decke
    ISO-PLUS-SYSTEM Typ III an der Wand

 


 

 

Modernisierung einer Unterflurschwimmhalle mit Whirlpool

Projekt:
Privates Schwimmbad
 
Sanierungszeitpunkt:
2003
Vorher:
Jetzt:
Besonderheiten:
  • Komplett-Sanierung mit neuer Becken-Auskleidung und integriertem Whirlpool
  • Komplette Ausstattung mit dem ISO-PLUS-SYSTEM TYP III für Wärmedämmung und Dampfsperre
  • Dekorative Deckengestaltung mit eleganter Kaschierung der Decken-Unterzüge (siehe Foto vorher)
  • Decken-Abhängung aus gipsfreiem ISO-Feuchtraum-Paneel
  • Elegante Wandbeleuchtung in Form von massiven Deckenflutern
  • Effektvolle Bodenstrahler entlang der Rückwand
  • Neue Entfeuchtungsanlage mit Luftabsaugung über die abgehängte Decke

 

Deckensanierung in einem Privatschwimmbad

Projekt:
Privates Schwimmbad
 
Sanierungszeitpunkt:
2006
Vorher:
Jetzt:
Besonderheiten:
  • Die dunkle "drückende" Holzdecke konnte als Trägerschicht für das ISO-PLUS-SYSTEM erhalten bleiben
  • Komplette Deckensanierung mit dem ISO-PLUS-SYSTEM TYP III  für Wärmedämmung und Dampfsperre
  • Dekorative Oberflächengestaltung mit ISO-Feuchtraumputz und ISO-Malgrund
  • Die schadensfreien Wand-Klinker konnten belassen werden
  • Neue Fensterfront mit hochdämmender Verglasung
  • Neugestaltung der schadhaften Beton-Stützen mit dem ISO-PLUS-SYSTEM

 

Komplette Neugestaltung und Erweiterung um Wellness-Bereich

Projekt:
Hotel Molitors Mühle
54533 Eisenschmitt - Ortsteil Eichelhütte

www.molitor.com

 
Sanierungszeitpunkt:
2006
Vorher:
Jetzt:
Besonderheiten:
  • Anbau Wintergarten-Bereich
  • Neues Freiform-Becken
  • Rundum Wärmedämmung und Dampfsperre mit dem ISO-PLUS-SYSTEM. Speziell abgestimmt auf die historische Bausubstanz.
  • Lackspanndecke bringt zusätzliche Weite
  • Die Wände wurden in Putz-Fliesen-Kombination gestaltet, wobei die Beschichtung direkt auf der Aluminium-Dampfsperre des ISO-PLUS-SYSTEMS erfolgte.

 

Komplett-Sanierung und Attraktivierung

Projekt:
Flamingo Ferienwohnanlage
An der Amecke 40 - 59939 Olsberg-Assinghausen

www.flamingo-fewo.de

 
Sanierungszeitpunkt:
2000
Vorher:
Jetzt:
Besonderheiten:
  • Rundum hochwertiger Wärmeschutz und Dampfsperre mit dem ISO-PLUS-SYSTEM TYP III 80 mm Dicke
  • Dekorative Oberflächengestaltung mit ISO-Malgrund und Illusionsmalerei.
  • Neue Entfeuchtung mit Luftabsaugung über die abgehängte Decke aus ISO-Feuchtraum-Paneel
  • Neue Fensterfront mit Wärmeschutz-Verglasung U-Wert 1,0 W/m²K

 

 

 

 

 

© ISO GmbH zurück  |  home